bilout expert patrimoine histoire

Bilout

Vous ne me connaissez pas ? Remarquez moi non plus, mais c'est parce que je ne me suis pas présenté. Si je dis Bilout, ça parle plus, même si ça ne dit toujours rien à certains...
Fortsetzung lesen

Geschichte der Insel Oléron

Es scheint, dass die Insel Oléron in vorhistorischen Zeiten fester Bestandteil des Kontinents war. Das Vorhandensein von bearbeiteten Feuersteinen zeugt von einer Bevölkerung der Insel zu Beginn des Quartärs. Zu dieser Zeit ist Oléron mit dichten Wäldern bewachsen, in denen Wildschweine und Damwild leben.

Bis zum Mittelalter geben uns nur wenige Elemente Auskunft über die Geschichte des Gebiets. In dieser Epoche gehört Oléron zum Besitz von Geoffroy-Martel und später zu dem der Ducs-d’Aquitaine (Herzöge von Aquitanien).

Nacheinander steht die Insel unter französischer und englischer Vorherrschaft bis zur Mitte des XV. Jahrhunderts. Zu dieser Zeit macht die Insel eine relativ ruhige Entwicklung durch. In der zweiten Hälfte des XVI. Jahrhunderts jedoch überziehen die Revolte der "Gabelle" (die Erhebung der Salzproduzenten gegen eine neue umfangreiche Steuer) und später die Religionskriege als Folge des Beginns der Reformation und deren Entfaltung das Land mit Feuer und Blut. Als strategischer Punkt wurde Oléron pausenlos Gegenstand unaufhörlicher Kämpfe zwischen Katholiken und Protestanten.

Erst mit dem Fall von la Rochelle im Jahre 1628 endeten die furchtbaren Religionskriege. Die Auswirkungen der Französischen Revolution auf die Insel waren eher gedämpft. Im Jahre II wurde jedoch der Name der Insel in "Freiheit" (liberté) umbenannt.

Als zu Beginn des XIX. Jahrhunderts das erste Straßennetz gebaut wurde und le Château mit St Denis d'Oléron verbunden wurde, begann mit dieser wichtigen Etappe die moderne Geschichte der Insel.

Von 1940 bis 1945 ist Oléron von den Deutschen besetzt. Für den Feind ist die Insel wiederum ein strategisch wichtiger Punkt und er baut zahlreiche Verteidigungsanlagen. In der Nacht des 30. April nach der Landung der französischen Truppen und nach bitteren Kämpfen mit mehr als 100 Opfern wird die Insel befreit. Die Kämpfe dauern bis zum 1. Mai 1945.

Vos avis...