Die Märkte

Auf der Insel Oleron und im Marennes-Becken ist es nicht möglich, den zahlreichen Märkten zu widerstehen, für diejenigen, die sich dahin begeben. Unter den Hallen oder in der Freiluft warten Gemüsegärtner, Fischhändler, Metzger auf Sie, um Ihnen das Beste der dortigen Produktion anzubieten.

Im Sommer finden die Märkte jeden Morgen auf der Insel statt. Nutzen Sie es aus, um Ihre Einkäufe zu tätigen.

Ausserhalb der Saison:

In Saint-Denis-D’Oleron wird dienstags, donnerstags und freitags auf Sie auf dem Platz De-Gaulle gewartet.

In Le-Grand-Village-Plage findet der Markt mittwochs früh statt. Den Bauernmarkt nicht verpassen: Vom April bis September, von 10 bis 18 Uhr am Hafen der Salinen.

In La-Brée-Les-Bains beherbergt der richtig genannte Marktplatz die Farben, Gerüche und Würze der Insel mittwochs, freitags, samstags und sonntags zusätzlich zu den Feiertagen.In den wunderbaren Hallen in Saint-Georges-d’Oleron läuft Ihnen vom Freitag bis Sonntag, zwischen April und Mai, und jeden Morgen während Juli und August das Wasser im Mund zusammen.

In den wunderbaren Hallen in Saint-Georges-d’Oleron läuft Ihnen vom Freitag bis Sonntag, zwischen April und Mai, und jeden Morgen während Juli und August das Wasser im Mund zusammen.

In Saint-Pierre-d’Oleron entdecken Sie den Markt in der Strasse Frank Massé jeden Tag ausser montags, von April bis September. Vom 1. Oktober bis zum 31. März findet er dienstags, donnerstags, samstags und sonntags statt. Jeden 4. Dienstag des Monats findet der Monatsmarkt auf dem Platz Gambetta statt.

In La-Cotiniere können Fischliebhaber auf dem Markt Victorine zwischen 16 und 20 Uhr auf dem Platz Victorine, von montags bis samstags einkaufen.

Die Fussgängerstrasse und der Postplatz in Dolus-d’Oleron (mittochs und samstags von Mitte September bis März ; mittwochs, freitags, samstags, sonntags von April bis Mitte Juni) beherbergt auch der Republikplatz in Chateau d’Oleron (jeden Morgen ausser montags) sowie der Platz Les-Filles-de-la-Sagesse in Saint-Trojan-Les-Bains( dienstags, donnerstags, samstags und sonntags) andere Ecken auf der Insel, um Ihren Einkaufskorb zu füllen.

Bezüglich Marennes wird der Markt unter den Hallen auf dem Marktplatz gehalten. Zahlreiche örtliche Produzenten sind dort  dienstags, donnerstags und samstags früh. In Juli und August sind sie da jeden Morgen.

​In Le-Gua findet der Markt jeden Sonntag früh statt, am Platz Du-Logis und sonntags und mittwochs früh auf dem Marktplatz, was Bourcefranc-Le-Chapus betrifft.

Vos avis...